Efringen-Kirchen, Deutschland

Sandfarbenes Schmuckschränckchen

ein altes Nähkästchen wird zu einem eleganten Schmuckschrank - mit Beleuchtung und vielen Fächern schwebt es über den Boden.

Beschreibung:

Das alte hölzerne Nähkästchen fand sich second hand auf einem Trödelmarkt in Lörrach. Vielleicht ein Gesellenstück aus den 60-iger Jahren. Sauber verarbeitet mit witzigen Details – leider braucht es heute keiner mehr – Knöpfe annähen, Socken stopfen oder stricken – die Zeiten haben sich geändert.

Die grazile Formspirale mit verschiedenen Fächern zu erhalten, aber etwas moderner zu gestalten für den täglichen Gebrauch – ein zartes Highlight mit Gebrauchswert – die Idee für ein edles Schmuckschränkchen war geboren.

Alte Holzbeine ab und passende Edelstahl – Spinnenbeine darunter – so schwebt das Kästchen fast über dem Boden. Öffnen und Schließen des Glasdeckels leise über Softcloseautomatik – ein eingefrästes LED-Band sorgt für zarte Beleuchtung des obersten Fachs. Kleine und größere Innenfächer mit farblich passender Filzeinlage bieten genug Platz für Ringe, Ohrringe, Ketten und Armbanduhren im Extrafach.

Und ein zarter creme / lichtgrauer Lack lässt das Lieblingsstück auch noch in 20 Jahren strahlen.

 

 



Materialien

Holzcorpus  mit Klappdeckel aus Glas - teilsatiniert

integrierte LED-Beleuchtung

mehrere Fächer mit Filzeinalgen hell

1 Schublade mit Filzeinlage

Edelstahlfüße

Farbe: stucco / sandfarben

Abmessung

Höhe:

Breite:

Tiefe:

Preis

790€

Kontakt